Die Pecorinos

(ein Krimi-Mäusical)

Hier geht's zu den Pecorinos

Wanted!
Wenn irgendwo, irgendwie und irgendwann Käse gestohlen wird, auf wen fällt dann stets der erste Verdacht?
Genau, auf Mäuse! Aber manchmal sind sie unschuldig ... So unschuldig wie die Pecorinos:
Fünf Mäuse-Musiker, die Kommissar K. ins Mauseloch gebracht hat.
Doch Dizzy, Charly, Danny, Paul und Mick brechen aus.
Die Band

Ihre Flucht führt sie in Band 1 von Hamburg über Liverpool und London nach Paris -
immer verfolgt vom grimmigen Kommissar K. und seinem Wachtmeister Henry.

Ein Musical für die ganze Familie (mit Audio-CD und Noten zum Nachspielen)
Die Pecorinos

von Franz-David Baumann (Musik) und Henk Flemming (Text).
Meine Illustrationen gehen diesmal eher ins Comic-Genre.
Darauf habe ich lange hingefiebert.

Die Live-Uraufführung des Mäusicals Band 1 fand auch schon statt:
Am 23.11.2010 um 18:30 Uhr im Münchner Jazzclub Unterfahrt,
dank der Musiker, der Sängerin und des Sprechers ein toller Erfolg.

Unten die Hauptfiguren im Buch, auf deren Entwicklung ich viel Aufmerksamkeit verwendet habe.
Sehr hilfreich waren die Hinweise von den Lektorinnen und die Zusammenarbeit mit dem Autorenteam.
Und so hatten wir sehr viel Spaß beim Umsetzen der Ideen.
Dizzy und Charly Danny und Paul
Mick und Billie Kommissar K. und Henry

Übrigens: Wachtmeister Henry hieß in der Entwicklungsphase noch "Harry",
aber das hätte Verwirrung stiften können... ("Hol mal den Wagen, Harry").
Wachtmeister Henry ist aber ein toller Autofahrer (siehe unten).

Kommissar K. und Henry in Fahrt


Die smarte Sängerin Billie hilft den Pecorinos, wenn Dizzy mal nicht weiter weiß.
Sehr zum Verdruß von Kommissar K. (hier in einer Skizze zu sehen
und daneben in Aktion), was die Pecorinos immer wieder in große
Schwierigkeiten bringt. Wie es weiter geht, müßt ihr selber lesen...

Die Sängerin Billy Skizze In Aktion
Im August 2013 ist endlich der zweite Band der Pecorinos erschienen:

Die Pecorinos: Liebe ist manchmal Käse

Die Mäuse-Musiker fliehen Hals über Kopf über Südfrankreich nach Brasilien
Und wie kommt jetzt Kommissar K. ihnen im neuen Band 2 auf die Schliche...?

Kommissar K.

Diesmal geht es um die Liebe und deren Auswirkungen auf eine Band wie die Pecorinos.
Erst die Flucht von Paris nach Südfrankreich in einen charmanten Landgasthof
und wie der findige Kommissar mit seinem Assistenten im Rennen bleibt.
Dann kommt mal wieder der Zufall ins Spiel und eine rasante Jagd beginnt...

Landgasthof Hotel La Provence

Diese beiden Bücher der Pecorinos-Abenteuer sind im Herbst 2016 in leicht überarbeiteter Ausgabe
beim kleinen Musiklabel und Verlag Panama Records von Franz-David Baumann neu erschienen
und können dort im Webshop, im Buchhandel oder über amazon.de (siehe unten) erstanden werden.

Hier unten das Titelbild des neuen Band 2:

Die Pecorinos: Band 2

Diese Bücher hier mit dem link bei amazon.de bestellen:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Die Pecorinos: Band 1

Und hier gehts wieder...
Zur Begrüßungsseite
...zur Begrüßungsseite !